„Die Fernwartung spart enorm Zeit,
denn man sieht direkt am Bildschirm
wo das Problem liegt, und kann so
viel schneller helfen. “

 

 

 

 

 

Fernwartung von cobra Produkten mit Hilfe von TeamViewer

Mit Hilfe der Software TeamViewer kann das cobra Serviceteam auf Wunsch direkt Ihren Bildschirm einsehen, um z.B. Ihre cobra Installation zu überprüfen oder auch Anpassungen vorzunehmen. Unsere Mitarbeiter können Sie dadurch bei Fragen und Problemen jetzt noch komfortabler und besser unterstützen. TeamViewer übermittelt dabei den Bildschirminhalt Ihres PCs an uns, damit wir Sie schnell beraten

und optimale Hilfe leisten können. Der Inhalt Ihres Bildschirms und der Zugriff auf Ihren PC erfolgt erst nach Ihrer Zustimmung. Bitte stellen Sie vor der Nutzung sicher, dass Sie alle Dateien und Anwendungen geschlossen haben, die nicht eingesehen werden sollen. Während einer Sitzung können Sie die Fernwartung jederzeit beenden. Dazu schließen Sie einfach das Gastmodul von TeamViewer.

Komplett gesicherte Datenkanäle mit 1024 Bit RSA Key Exchange und 256 Bit AES Session Encoding machen jede Fernwartungs-Sitzung sicher.

 

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Fernwartungs-Sitzung mit unserem Serviceteam. Direkt vor Beginn der Sitzung benötigen wir die unten stehende Einverständniserklärung ausgefüllt und übermittelt.

 


Firma*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*


 

Einverständniserklärung zur Fernwartung

Ich bin mir über die Vorgehensweise des Programms TeamViewer bewusst und möchte eine Fernwartungs-Sitzung mit einem Mitarbeiter der cobra computer's brainware GmbH herstellen.


1. Servicezeiten

  • Der Service steht nur während der Geschäftszeiten der cobra computer's brainware GmbH und nur nach telefonischer Absprache zur Verfügung.


2. Zugriff

  • Eine Fernwartung kann nur nach Eingabe der am Telefon genannten ID und Freigabe Ihrerseits erfolgen. Ohne Ihre explizite Freigabe durch Nennung Ihrer ID ist eine Fernwartung nicht möglich.


3. Haftung

  • Die Firma cobra computer's brainware GmbH übernimmt keinerlei Haftung für Datenverluste oder sonstige Störungen bzw. Schäden, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.


4. Kosten

  • Es werden die üblichen Stundensätze berechnet. Diese setzen sich wie folgt zusammen:
    Pro angefangene Viertelstunde werden EUR 31,25 berechnet.
  • Daraus ergibt sich ein Stundensatz in Höhe von EUR 125,00 zzgl. MwSt.

Mit Betätigung der Einverständniserklärung akzeptiere ich oben genannte Punkte und erkläre mich bereit das TeamViewer Gastmodul für den Zweck der Fernwartung herunterzuladen. Ich bin berechtigt diese Dienstleistung für oben genannte Firma in Anspruch zu nehmen.

 

Mit der Weitergabe meiner Daten bin ich einverstanden.

    (Ihre Daten werden nur intern genutzt und dienen lediglich der Identifizierung)

 


Mehr Informationen