Aktuelle News im blog von cobra

Regelmäßige Neuigkeiten rund um cobra CRM und Datenschutz

Auskunftsrecht – Worüber müssen Unternehmen informieren?

Auskunftsrecht und Datenschutz – Worüber müssen Unternehmen informieren?

Datenschutz und CRM Kurz erklärt

cobra CRM

Laut Artikel 15 DSGVO haben betroffene Personen ein Recht auf Auskunft? Aber was bedeutet das? Welche Informationen müssen Unternehmen überhaupt preisgeben?

 

Auskunftsrecht

Betroffene Personen haben nach Art. 15 DSGVO das Recht, vom Verantwortlichen eine Bestätigung zu erhalten, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten von ihnen verarbeitet worden sind. Wurden personenbezogene Daten verarbeitet, so haben betroffene Personen weiterhin das Recht auf Auskunft über die folgenden Informationen:

  • Verarbeitungszwecke,
  • Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten,
  • Empfänger oder Kategorien von Empfängern,
  • falls möglich, die geplante Dauer der Speicherung oder jedenfalls die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer,
  • bestehende Rechte der betroffenen Personen,
  • Herkunft der Daten,
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Lesen Sie auch: Kopplungsverbot – Was beinhaltet dieses Verbot?