Aktuelle News im blog von cobra

Regelmäßige Neuigkeiten rund um cobra CRM und Datenschutz

One-Stop-Mechanismus – Was ändert sich für Unternehmen?

Datenschutz in Internationalen Unternehmen: One-Stop-Mechanismus

Datenschutz und CRM Kurz erklärt

cobra CRM

Nach Art. 56 d DSGVO gilt der sogenannte One-Stop-Mechanismus: Aber das bedeutet das? Worauf müssen Unternehmen und betroffene Personen achten?

 

One-Stop-Mechanismus

Nach Art. 56 d DSGVO gilt der sogenannte One-Stop-Mechanismus: Das bedeutet, dass für Unternehmen, die Niederlassungen in mehreren Ländern haben, nur die federführende Aufsichtsbehörde am Hauptsitz des Unternehmens zuständig ist. Unternehmen haben daher im Falle der grenzüberschreitenden Datenverarbeitung nur eine Behörde als Ansprechpartner und zuständige Kontrollinstanz und können sich auf deren Aussagen und Empfehlungen verlassen. Betroffene Personen können sich aber weiterhin an die Aufsichtsbehörde an ihrem Wohnsitz wenden.

Lesen Sie auch:Datenschutz- & Wettbewerbsrecht – Warum muss man hier unterscheiden?