Aktuelle News im blog von cobra

Regelmäßige Neuigkeiten rund um cobra CRM und Datenschutz

Grundsätze der DSGVO und die Rechenschaftspflicht – Was haben die miteinander zu tun?

Grundsätze der DSGVO und die Rechenschaftspflicht – Was haben die miteinander zu tun?

Datenschutz und CRM

cobra CRM

Die in der DSGVO definierten Grundsätze sollten Unternehmen mittlerweile ein Begriff sein. Doch was hat die Rechenschaftspflicht mit diesen Grundsätzen zu tun? Und wer muss überhaupt Rechenschaft ablegen?

 

Grundsätze der DSGVO und die Rechenschaftspflicht

In Art. 5 DSGVO sind verschiedene übergeordnete Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten festgelegt. Dies sind:

  • Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz,
  • Zweckbindung,
  • Datenminimierung,
  • Richtigkeit,
  • Speicherbegrenzung,
  • Integrität und Vertraulichkeit.

Im Rahmen der sog. Rechenschaftspflicht muss die verantwortliche Stelle auch die Einhaltung dieser Grundsätze nachweisen und hierüber Rechenschaft ablegen können.

Lesen Sie auch: Löschpflichten – Wann müssen Daten gelöscht werden?