CRM Lösung cobra CRM PLUS

erfolgreich im Einsatz bei Rauch GmbH

Anwenderbericht: Rauch GmbH

Elmar Kneer, Geschäftsführer der Rauch GmbH, ist als CEO zuständig für 40 Mitarbeiter an zwei Standorten. Herr Kneer und sein Team arbeiten täglich daran, ihre Kunden mit hochwertigen Bedruckstoffen für den digitalen Inkjektdruck zu versorgen. Das seit 1986 aktive Unternehmen verkauft seine Produktpalette hauptsächlich an den Fachhandel und Distributoren weltweit.

 
Elmar Kneer, Geschäftsführer Rauch GmbH

Elmar Kneer
Geschäftsführer der Rauch GmbH


„Regelmäßig erhalte ich E-Mails meiner Mitarbeiter, in denen sie die Zufriedenheit mit der Software bestätigen. Egal ob vom bestehenden Kollegium oder von neuen Mitarbeitern.“

Ein anderes System stand nie zur Debatte

„2002 setzten wir zum ersten Mal Adress PLUS ein, da es eines der ersten Programme war, welches unserem Anforderungsprofil entsprach. Seither ist cobra mit unseren Anforderungen stetig gewachsen“. Seit 17 Jahren wird nur cobra eingesetzt. „Ein anderes CRM-System stand nie zur Debatte“, verriet Herr Kneer. Denn cobra Software ist höchst flexibel und ausgesprochen benutzerfreundlich anzuwenden.

Das seit 2013 von den cobra Experten betreute Unternehmen hat den großen Werdegang der cobra miterlebt. Von Adress PLUS 9 über Adress PLUS SQL bis zum aktuell eingesetzten CRM PLUS 2018 DATENSCHUTZ-ready hat die Rauch GmbH sehr viele Aspekte der cobra mitbekommen und durch mitgeteilte Verbesserungswünsche aktiv mitgestaltet. Im Mai 2013 gab es den cobra Partner Wechsel zu der cobra Experten GmbH / Leverkusen.

 

Professionalität und Menschlichkeit

„Wir werden seit der Zusammenarbeit mit Rainer und Tim Willmanns sehr familiär betreut. Alle Herausforderungen werden mit Professionalität und Menschlichkeit in optimaler Herangehensweise gelöst. Die Entfernung zwischen Spaichingen und Leverkusen spielt dabei keine Rolle.“

 

Wissensverluste ade!

Das hauptsächlich im Kundenkontakt eingesetzte CRM PLUS unterstützt die Rauch GmbH mit allen Partner-Adressen bei Themen wie Serienbriefen, Serienmails, sowie bei der Optimierung von Arbeitsabläufen und -prozessen in der allgemeinen Büroorganisation.

Das 23-köpfige Vertriebsteam von Herrn Kneer kann somit sämtliche Aktivitäten dokumentieren. Jedes Mitglied des Vertriebs weiß zu jeder Zeit, wer wann was mit wem wie besprochen und vereinbart hat. „Wissensverlust durch Urlaube oder Krankheiten sind komplett ausgemerzt“. Dank einer Periodizitätsanalyse wissen die Mitarbeiter, wann welcher Kunde was wie bestellt, bevor es der Kunde selbst weiß.

„Ohne die Unterstützung der cobra Experten wäre eine solch effiziente Nutzung nicht zu erreichen gewesen“, bestätigt Elmar Kneer.

 
Hochwertige Bedruckstoffe für den digitalen Inkjektdruck von Rauch GmbH
 

Flexibler Außendienst – nicht ohne cobra

Die Verarbeitung der benötigten Daten samt Adressen, Ansprechpartnern, Kontakten, Dokumenten und bisherigen Kaufrhythmen stehen den Außendienstlern per VPN zur Verfügung. Jederzeit, überall. Damit ist ein optimales Arbeiten in der über 100.000 Datensätzen umfassenden Datenbank gewährleistet.

Passend zum verschlüsselten VPN-Zugriff schmiegt sich die Software optimal in das vorhandene Sicherungskonzept ein. Der automatische Sicherungsmanager des cobra Produktes sichert die relevanten Datenbanken in den gewünschten Strukturen ab.

 

Mitarbeiter sind cobra-Fans

Neben der hohen Zufriedenheit der Geschäftsleitung legt Herr Kneer einen hohen Wert auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter mit entsprechenden Produkten.

„Regelmäßig erhalte ich E-Mails meiner Mitarbeiter, in denen sie die Zufriedenheit mit der Software bestätigen. Egal ob vom bestehenden Kollegium oder von neuen Mitarbeitern“.

 

Zeit sparen mit Automatisierung und Schnittstellen

Durch die Schnittstellen (zu Outlook, Telefonie, WaWi etc.) wurden viele Vorgänge bereits teilautomatisiert. Eine große Chance für die Zukunft der cobra sieht Herr Kneer in der Implementierung einer kundeneigenen künstlichen Intelligenz, welche die firmenspezifischen Vorgänge „erlernt“ und somit mögliche nächste Arbeitsschritte voraussieht und vorbereitet. Damit können User bei immer wiederkehrenden Aufgaben und Prozessen deutlich zeitsparend unterstützt werden. „cobra steht an der Schwelle, ein immenses Alleinstellungsmerkmal zu erhalten“.

Herr Kneer ist sich seiner damaligen Entscheidung noch heute sicher und freut sich auf die kommenden Aufgaben und Herausforderungen. Mit der CRM-Software von cobra und der Betreuung der Willmanns-Männer an seiner und der Seite des Unternehmens ist er bestens aufgestellt.

 

Das Projekt im Überblick

Betreuender cobra Partner:

 

 

Highlight:

  1. Optimierung von Arbeitsabläufen und Büroorganisation durch Schnittstellen und Workflows mit Automatismen

 

Anzahl Anwender:

14

 

 

Einsatzbereiche:

    1. Vertrieb
    2. Außendienst
    3. Büroorganisation
    4. Marketing


      Eingesetzte Lösung:

      cobra CRM PLUS

       

      Downloads zum Datenschutz

      Whitepaper, E-Book, Checkliste - rundum informiert zum Thema CRM und den Anforderungen der DSGVO

      Ihr direkter Draht zur cobra CRM Beratung

      R

      Besuchen Sie uns auf unseren zahlreichen Messen und Events!

      E

      Gerne zeigen wir Ihnen cobra CRM live per Online-Präsentation.

      -

      Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.