Konstanz | 19. Mai 2015 | Zweistelliges Umsatzwachstum für CRM-Spezialisten cobra

Bereits kurz nach Erscheinen der neuen Version cobra 2015 inklusive Mobilitätsversprechen kann der CRM-Anbieter cobra aus Konstanz eine positive Bilanz ziehen, die Umsätze steigen zweistellig.

Vor wenigen Wochen führte die cobra GmbH ihre neue Version 2015 am Markt ein und stellte gleichzeitig ein neues Mobilitätsversprechen vor. Allen Kunden die cobra CRM nutzen, steht cobra Mobile CRM ab sofort im Rahmen ihres Aktualitätsgarantie-Vertrags kostenlos auf beliebig vielen mobilen Endgeräten zur Verfügung. Damit zeigt sich das Unternehmen erneut als wegweisend.

Die Strategie „Anywhere. Anytime. Any device.“ zahlt sich für den Hersteller bereits aus. So konnte das Unternehmen im ersten Quartal ein zweistelliges Umsatzwachstum verzeichnen. cobra Geschäftsführer Jürgen Litz sieht darin eine Bestätigung für die cobra Produktstrategie, als Innovator speziell auf mobile Geräte zu setzen. Er betont: „Bei cobra ist Mobilität in der Version 2015 serienmäßig dabei, die mittlerweile sehr umfangreichen Apps sind nativ programmiert und auf das jeweilige Gerät optimiert. Das sorgt für Performance und der Anwender kommt sofort klar.“

Die cobra Version 2015 wurde pünktlich zum 30jährigen Jubiläum vorgestellt – mit vielen neuen Features, die die Arbeit insbesondere in Vertrieb, Marketing und Service effizienter gestalten und somit einen Mehrwert für die 18.000 Unternehmen bietet. „Wir freuen uns, dass ein Großteil unserer Kunden bereits auf die neue Version umgestiegen ist und dank cobra 2015 noch erfolgreicher arbeiten kann“, ergänzt Jürgen Litz.


1.600 Zeichen

Zurück zur Übersicht