überzeugende Gründe für cobra CRM

 

5 gute Gründe für eine CRM Lösung von cobra

Wenn Sie sich für eine CRM Software von cobra entscheiden, dann müssen Sie sich nicht auf das CRM System einstellen, sondern das System stellt sich auf Ihr Unternehmen ein!

Um Ihnen die Entscheidung noch leichter zu machen, zeigen wir Ihnen fünf gute Gründe, für eine Produktlösung von cobra:

 

1. Schnelle Umsetzung in wenigen Wochen

>

 
 


Für die CRM Einführung benötigt cobra in der Regel 6-8 Wochen. In diesem Zeitraum erfassen wir Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen an Ihre CRM Lösung. Anschließend wird die CRM Software angepasst und ganz auf Ihr Unternehmen abgestimmt. 

2. Gut vorbereitet für den Datenschutz 2018

9

 
 

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Ab diesem Tag müssen Unternehmen die strengeren Regelungen einhalten – ansonsten drohen hohe Bußgelder! Mit cobra CRM können Sie Ihren Nachweispflichten nachgehen und bspw. beweisen, dass ein Kunde dem Newsletter-Erhalt in Form eines Double-Opt-In bestätigt hat. Durch einfach zu vergebene Kategorien behalten Sie und Ihre Kollegen einen Überblick, welchen Kunden Sie über welche Kommunikationsmittel kontaktieren dürfen.  

3. Flexibel anpassbar

7

 
 

Die Kundenbedürfnisse ändern sich stetig – und somit auch Ihre Anforderungen an das CRM System. Mit cobra CRM kein Problem! Benutzeroberflächen können Sie so gestalten und anordnen, sodass Sie auf einen Blick alle wichtigen Informationen sehen können. Aber auch wenn Sie sich später dazu entscheiden sollten, weitere Leistungen (z. B. ein CRM Zusatzmodul) zu benötigen, sind die cobra CRM Experten für Sie da helfen Ihnen bei der Erweiterung gerne weiter.

4. Mobiles CRM – auch unterwegs den Überblick behalten

\

 
 


Durch das mobile CRM haben Sie über Ihr Smartphone, Tablet etc. einen Live-Zugriff auf Ihre cobra CRM Datenbank. So können Sie unterwegs vor einem Termin noch einen Blick auf wichtigsten Infos zum Kunden werfen und anschließend die besprochenen Details in der Kundenhistorie hinterlegen. Die doppelte Datenpflege gehört somit der Vergangenheit an.

5. Zahlreiche Schnittstellen vorhanden

8

 

Egal ob Warenwirtschaft, Dokumentenmanagement oder E-Mail-Marketing – mit den cobra CRM Schnittstellen können Sie durch die Kombination das Beste aus den einzelnen Lösungen herausholen. Ergänzen Sie Ihr ERP-System durch die auf Marketing- und Vertriebsaktivitäten ausgelegte cobra CRM Lösung oder verwalten Sie Ihre gesamten Dokumente aus Ihrem DMS kunden- und projektorientiert! Ihre genutzte Software kann individuell an cobra angebunden werden!

zufriedene Kunden sagen dazu:

Lydia Naber
Projektleiterin Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Borken

„Der Einsatz von cobra bedeutet einen enormen Zeitvorteil für uns.
Wir tragen alle neuen Infos zu Immobilien, Veranstaltungen sowie
Änderungen von der regionalen Betriebsdatenbank in die cobra
Datenbank ein und müssen uns um die Pflege der Homepage keine
Gedanken mehr machen.“

 
 

Lust auf mehr?

Gerne überzeugen wir Sie in einer Online Präsentation von der CRM Software von cobra!