CRM goes CXM

Von Customer Relationship Management zu Customer Experience Management

Auf dem Weg zu einer neuen Qualität der Kundenbeziehung

auf Basis von Datenschutz & Datenchancen

 

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

und Sie erhalten als Willkommensgeschenk ein kostenloses Exemplar
des Competence Books im Wert von 29,90 € per Post zugesandt.

 
 

Competence Partner Book Nr. 3
Next: CRM goes CXM

Hochglanzmagazin, 92 Seiten
Herausgeber: Dr. Winfried Felser,
Netsill Solutions GmbH
ISBN-13: 978-3-945658-97-0
VK: € 29,90 (D)

 

Jetzt anmelden!

Formular Postversand Competence Book

Angaben
Für den Versand per Post benötigen wir folgende Angaben:
* Pflichtfeld
Weitere Informationen nach Art. 13 DS-GVO erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aus dem Inhalt: Die Chancen der DSGVO

für das Kundenbeziehungsmanagement

 

Deutschlands Mittelstand ist spätestens seit dem 25.05.2018 aufgrund der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) zum Teil in eine Art Schockstarre verfallen. Defensiv, in vielen Fällen sogar zurückbauend kränkeln Marktansprache und Kundenmanagement. Das kann sich aber in einem immer schärferen Wettbewerb zu einem bedrohlichen Wettbewerbs-Nachteil auswachsen.

Mit neuer Datenschutz- und Datenchancensouveränität ist hingegen genau das Gegenteil möglich. Der Mittelstand kann zudem seinen Wettbewerbsvorteil einer hohen Kundennähe sogar noch ausbauen.

Datenschutz und Datenchancen:

Potenziale für die Customer Experience

 

Es kann nicht nur das klassische CRM von den neuen Datenchancen profitieren, auch das „neue“ Paradigma eines verbesserten Customer Experience Management (CXM) kann zu neuer Reife geführt werden, sodass der „Job“ für den Kunden noch besser gelingt. Hierin liegt oft noch ein großes ungehobenes strategisches Potenzial.

Datenkompetenz - von CRM zu CXM
 
 

Datenkompetenz, inklusive der Einhaltung des Datenschutzes,
bildet die Basis sowohl für die Kundenreifung im CRM als auch
für die Entwicklung der Kundenerfahrung im CXM.

In diesem Partner-Book

wird ein Rahmenwerk aus Architektur- und Reifegrad- / Vorgehens-Modell vorgestellt, das dem Mittelstand auf dem Weg zu einer neuen Qualität der Kundenbeziehung Orientierung bietet.

 

Im Einzelnen werden:

  1. die Herausforderungen und Chancen des Mittelstands zwischen DSGVO und neuen Datenchancen für CRM und CXM thematisiert,
  2. die cobra NextCRM goes CXM-Methodik und ihr Kultur-, Architektur- und Reifegradmodell vorgestellt,
  3. die Pfade vom Datenschutz als Pflicht zum strategischen Datenschutz-Management skizziert,
  4. die Pfade vom unternehmenszentrierten CRM zum kundenorientierten (Next) CRM goes CXM skizziert,
  5. Unternehmen vorgestellt, die schon den Weg in die Zukunft weisen.

Folgende CRM Experten

haben zur umfassenden Beleuchtung der Themen beigetragen:

 
 
 


Ralf Korb verfügt über 30 Jahre Praxiserfahrung. Seit 2014 ist er auch bei der BARC GmbH in Würzburg als Senior Analyst tätig, wo er die Bereiche CRM, ERP und Data Security unterstützt. Als Speaker, Dozent und Autor verschiedener Expertenportale sowie Zeitschriften, hat der Unternehmer und BARC-Analyst den Markt im DACH Raum maßgeblich seit 1999 mitgeprägt.

 
 


Johannes Ceh ist Keynote-Speaker, Berater und Begleiter für „Das Zeitalter des Kunden“ und neue Formen der Zusammenarbeit. Davor arbeitete der gelernte Journalist als Redakteur und Digitalstratege für Unternehmen wie Sport1, BMW, Daimler, JungvonMatt und Ogilvy. Aktuell arbeitet Johannes Ceh an einem Buch zum „Zeitalter des Kunden“ und dem damit verbundenen Wandel in Unternehmen.

 
 
 

Jürgen Litz ist seit 2009 Geschäftsführer der cobra GmbH und sieht seinen Schwerpunkt in der strategischen Weiterentwicklung des CRM-Anbieters. Im Hinblick auf die DSGVO wirbt er für ein positives Verständnis von Datenschutz und Datenchancen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

cobra CRM 2018 ist Datenschutz-ready
Datenschutz

cobra CRM 2018 ist Datenschutz-ready

Die geprüfte cobra CRM Software setzt alle Anforderungen der DSGVO zuverlässig um. Für zufriedene Kunden!

Mehr Informationen
Interview

Wo stehen wir nach 4 Monaten DSGVO?

Was hat sich seit Inkrafttreten der DSGVO am 25.5.2018 getan? Gab es erste Abmahnungen? Was ist weiterhin zu tun? Wir haben den IT-Fachanwalt Jan Morgenstern zum Status quo der DSGVO befragt.

zum Interview
 
Wie Kulturschaffende von cobra profitieren
Referenzen

Interessen und Vorlieben der Kunden kennen

Über 18.000 Kunden aus verschiedensten Branchen profitieren von der cobra CRM Lösung. Glückliche Kunden durch mehr Transparenz und ein Plus an Service wie z.B. individuell abgestimmte Angebote.

Zu den Referenzen

Infos zum Datenschutz

Whitepaper, E-Book, Checkliste - rundum informiert zum Thema CRM und den Anforderungen der DSGVO

 

Jetzt mehr erfahren über cobra CRM

E

Gerne zeigen wir Ihnen cobra CRM live per Online-Präsentation.

F

Jetzt cobra CRM kostenlos ausprobieren!

-

Erfahren Sie mehr in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.